BIERVERKOSTUNG 24.06.2022

Um 19 Uhr - Eventräume am Stachus - Dauer ca. 1,5 Stunden

Bierprobe "Das Helle und seine Geschwister" in der Öffentlichen Verkostung


Bierverkostung München

Am Freitag, den 24. Juni 2022, findet um 19 Uhr im Verkostungsraum am Stachus, die Verkostung "Das Münchner Hell und seine Geschwister" statt. Wir tasten uns an das Lieblingsbier der Münchner heran.

Eine Bierverksotung für alle Sinne: Incl. Blind-Tasting, Bewertung und Abgrenzung zu anderen Bierstilen


In der Bierverkostung wird es süfffig, spritzig und ausgewogen zwischen Malzkörper und Hopfen. Wir lernen die Abgrenzung zu anderen Bierstilen kennen. Wir riechen, schauen und trinken gemeinsam. Ein wenig Münchner- und Biergeschichte ist auch mit dabei. 


Dipl. Biersommelier Robert Strobel führt durch den Abend und lässt (hoffentlich) keine Frage offen.


Das Tasting dauert ca. 90 Minuten.
Preis: 20,00 EUR pro Person.

Wann?
Freitag, den 26. Juni, um 19 Uhr
In der Öffentlichen Verkostung von BierUndMünchen

Wo? 
Im Verkostungsraum am Stachus
Die genaue Adresse gibt es nach Anmeldung mit der Anmeldebestätigung
S-/U-Bahn: 
Stachus



Da das verkostete Bier Alkohol enthält, komm bitte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Änderungen der Biersorten nach Verfügbarkeit vorbehalten. 

Biersommelier Robert Strobel

Ich bin seit 2019 in München auf Messen, Abendveranstaltugnen oder Geburtstagsfeiern im Namen des Bieres unterwegs. In der Corona-Zeit boomte das Onlinetasting. Nun bin ich froh, endlich wieder Verkostungen "Live" anbieten zu können.